Retrospect: 1 Jahr Studio Libertà

1 Jahr Liberta
05
Jul

Wir haben es vor lauter Aufregung doch glatt verpasst:

Studio Libertà ist 1 Jahr alt!

 

Am 7.6.2018 ist unsere Seite online gegangen – was im digitalen Zeitalter ja eigentlich der Geburtsstunde gleichgesetzt werden kann.

In diesem Jahr haben wir viel erlebt, uns weiter entwickelt, sind gewachsen (nun steckt hinter “wir” tatsächlich mehr als “ich”) und haben eine Basis geschaffen die es uns erlaubt, entgegen der Erwartungen an eine klassische Agentur, neben der Arbeit tatsächlich auch noch etwas vom Leben zu haben. Authentizität auf allen Ebenen, Arbeiten auf Augenhöhe, kreativer Freiraum, faires Miteinander (sowohl zwischen Kunden, als auch unter Kollegen), Durchblick in stressigen Phasen und menschliche Kommunikation sowohl bei Fehlern, als auch bei Erfolgen.

Wir haben viel gelacht, viel geflucht, viele rauchende Köpfe gelöscht, viel erreicht. 

 

Immer wieder die Frage: wer sind wir und was wollen wir eigentlich?
Die Antwort die ich nun geben kann:

  • Wir sind ein buntgemischter Pool aus Kreativen – mit einer unglaublichen Bandbreite an Talenten.
  • Wir sind projektbezogene Freelancer, wir sind 1 fixer Mitarbeiter, wir sind 1 stolze Gründerin.
  • Wir betreuen Projekte ganzheitlich und wollen am Ende des Tages unsere Kunden glücklich machen.
  • Wir transferieren Wissen und beantworten Fragen.
  • Wir zaubern phantastische Videos, schießen gute Fotosdesignen schöne Dinge, kommunizieren richtig auf sozialen Medien, machen geiles Performance Marketing und programmieren allerlei Codes.

 

An dieser Stelle ein großes DANKE an alle Kollegen: ohne euch wäre Studio Libertà nicht “wir” sondern “ich” – und zusammen können wir noch viel mehr schöne Dinge in die Welt setzen!

Ebenfalls ein großes DANKE an alle Kunden die von Anfang an an uns geglaubt haben, unsere Arbeit feiern und auch bei Fehlern mal ein Auge zudrücken. Ihr seid das Wasser, das diese Spielwiese wachsen lässt!

 

Was wir nun tun? Wir wachsen. Jeden Tag ein kleines Stück. In gesundem Maße, stets mit Leidenschaft bei dem was wir tun.

Für das 2. Jahr haben wir schon einiges geplant. Seid gespannt!

Cheers,
Belinda Swoboda

 

PS.: Etwas können wir euch schon verraten: unser Schriftzug hat ein bisschen abgespeckt. Mehr in Kürze!

  • Share: